02.01.16 Ruta 12 – General Ramirez (Petrobras filling station)

image

Wir fühlen uns immer sehr wohl bei Alexandra und Daniel.
Nach einem gemütlichen Frühstück, mit Hühnereiern aus eigener Zucht, steht jedoch der Abschied bevor.

image

Wir wollen los! Wie auch beim letzten Mal müssen wir zunächst eine längere Überbrückungsfahrt hinter uns bringen.
Auf dem Weg von Paraiso Suiza zu Alexandra und Daniel hat ein entgegen kommender LKW lose Steinchen von der Ladefläche geschmissen und damit unsere Scheibe getroffen. So ein Mist!!! Wir hatten mit Klebstoff versucht den Riss zu stoppen. Doch Scheibenkleister… er zieht weiter 😦

Was das laden unserer Gerätschaften betrifft, sind wir diesesmal besser gerüstet. Hahaha! Wir können 2 handies, 2 Ipads und unsere Maria gleichzeitig bedienen.

Die Grenzformalitäten in Fray Bentos sind schnell und unkompliziert erledigt. Jetzt heisst es erstmal Grosseinkauf zu machen. Wo soll es anders sein als in Gualeguaychu!

Polizeikontrolle kurz vor Nogoyá (Entre Rios Province)! Erstmal small talk: „wo kommst du her, wo gehst du hin… Bayern München?“
Doch dann maschiert er um den truck und moniert die fehlenden Reflektoren, da unsere mountain bikes hinten raus stehen. Die sind zum Glück an der nächsten Tanke schnell gekauft.

image

Wir stehen für die Nacht bei der Petrobras Tankstelle mit Zerus grossen Brüdern in General Ramirez.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s