02. – 04.03.14 Campingplatz La Florida in Villa General Belgrano en-route Ruta RN5

Ernesto Guevara, besser bekannt als „El Che“ hat seine Kindheit in Alta Gracia verbracht. Sein Elternhaus ist heute ein Museum, wo Fotos, Einrichtungsgegenstände, Bücher, Zeugnisse sowie sein Fahrrad mit Hilfsmotor und sein Motorrad ausgestellt sind.
Bei seiner Tour mit dem Motorrad durch Südamerika lernte er neben der Schönheit der Natur auch die Armut des Kontinents kennen, was ihn ein Leben lang in seinem Handeln und Tun beeinflussen sollte. In dem Film „Die Reise des jungen Che“ wurde dies sehr eindrucksvoll verfilmt.

image

Heute ist doch glatt mal wieder Einer langsamer wie wir!!! Das kommt nur sehr selten vor.

image

Vorbei am Stausee Los Molinos gelangen wir nach Villa General Belgrano.

image

Hier unterhalten die beiden gebürtigen Hamburger Bettina und Ralf Lang den, unter Weltenbummlern, bekannten Campingplatz La Florida.

Die Ortschaft Villa General Belgrano geniesst Berühmtheit in Argentinien. Hier findet das grösste Oktoberfest des Landes statt. Kein Wunder, die Kleinstadt ist fest in der Hand deutscher Einwanderer und deren Nachfahren. So mancher einheimische Tourist erlebt hier wie es sich mit Wiener Schnitzel, Würstchen mit Sauerkraut, Schwarzwälder Kirschtorte und Bier nach deutschem Reinheitsgebot lebt.

image

Das Gesicht kommt mir bekannt vor!!! Plötzlich stehen Bernd und Marion vor uns. Wir hatten uns letztes Jahr im März auf dem Campingplatz Paraiso Suiza in Montevideo kennengelernt.
Es gibt viel zu erzählen.

Ralf beglückt uns mit seinen Kochkünsten 🙂
Es gibt Bratkartoffel mit Speck und Zwiebeln und hausgemachtes Sauerfleisch. Soooowas von lecker!!!

Natürlich bummeln wir auch ein wenig durch den, für uns etwas skuril anmaßenden Ort.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s